thumbnail

Louis Jucker & Le Nouvel Ensemble Contemporain (NEC): March of the Fallen Scions

von Michael Bohli und Prune Simon-Vermot (Bild) • 27.06.2023

Gemeinsam mit dem Nouvel Ensemble Contemporain (NEC) hat Louis Jucker Lieder geschaffen, die mit Kofferinstrumenten gespielt werden. Wir zeigen den Song «March of the Fallen Scions» als Videopremiere.

Was vor vier Jahren begann, ist endlich für die Veröffentlichung bereit. Der umtriebige Musiker Louis Jucker aus La Chaux-de-Fonds hat 2019 Auftragsarbeiten für das Nouvel Ensemble Contemporain (NEC) geschrieben und diverse Bedingungen gestellt: Er baut alle dafür eingesetzten Instrumente selbst, darf mit auf die Bühne, kann das Projekt im Umfang erweitern und als Aufnahmen verwenden.




«March of the Fallen Scions» zeugt davon, dass beim NEC die Grundlagen akzeptiert wurden. Die Single ist das erste Lebenszeichen des kommenden Albums «Suitcase Suite», welches im September bei Humus Records erscheinen wird. Eine Zusammenkunft von DIY-Technik, Gruppenenergie und gewohnt akzentuiertem Songwriting.

Das begleitende Video zeigt, wie Klänge und Stimmen durch die Koffer, Schreibmaschinen und Displays zu den speziellen Sounds gekommen sind. Das Lied ist zu Beginn emotional aufgeladen, verdichtet sich mit jedem Takt und endet in einem experimentell fiependen Genuss. Vier Jahre Arbeit verdichten sich in diesen Minuten zu einem andersartigen, mitreissenden Stück Musik.

Das Video wurde von Gaspard Gigon mit Unterstützung von Camille de Pietro gedreht und zeigt die Musiker:innen in Aktion an den Koffern.

Nebst Louis Jucker sind folgende Personen zu hören:
Jean-François Lehmann, Schreibmaschinenkoffer • Antoine Françoise, Harmonium-Koffer • Noëlle-Anne Darbellay, Metallophon-Koffer • Noëlle Reymond, Wellenkoffer • Julien Mégroz, Radio-Koffer

Louis Jucker & Le Nouvel Ensemble Contemporain (NEC): Suitcase Suite

Genre: Singer-Songwriter · Alternative
Erscheinungstermin: 15.09.2023
Label: Humus Records

Website:
louisjucker.chlenec.ch

bild